Pressemitteilungen der home²

home² 2022 – Die Messe für Ihr schönstes Zuhause 

23. März 2022

home² - Die Messe für Ihr schönstes Zuhause öffnet die Tore vom 01. - 03. April

home² 2022 – Die Messe für Ihr schönstes Zuhause

Wenn die home², Hamburgs Verbrauchermesse rund um das schönste Zuhause, von Freitag bis Sonntag, 01. bis 03. April, zum fünften Mal ihre Tore öffnet, dreht sich auf dem Hamburger Messegelände wieder alles um das Thema Immobilien, Bauen, Renovieren und Modernisieren. Endlich eröffnet die home² in diesem Frühjahr wieder die Bausaison.


Geöffnet ist die Messe, die auf dem Messegelände Hamburg stattfindet, von Freitag bis Sonntag, 01. bis 03.April, täglich von 10 bis 18 Uhr. Eintrittspreise online: Erwachsene 10 Euro, Ermäßigt 8 Euro, Kinder bis 15 Jahre haben freien Eintritt. Erwerb von Tickets sind auch an der Tageskasse möglich.

In den Messehallen B2-B4 bieten über 100 Aussteller neue Ideen für Innen und Außen sowie nützliche Tipps rund um das Eigenheim von der Finanzierung einer Immobilie, über den Bau, bis hin zur Gestaltung einzelner Räume und der Außenanlagen Beratung und Produkte für alle Phasen eines Bau-, Modernisierungs- oder Renovierungsprojektes.


Der Bereich Immobilien, Finanzierung und Beratung bietet vertiefende Informationen zum Erwerb von Grundstücken und Immobilien, Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten, Gutachten sowie Makler- und Architekturdienstleistungen. Aussteller, unter ihnen zahlreiche Marktführer, aus den Bereichen Hausbau, Außenbau, Innenausbau, Klima- und Lüftungstechnik präsentieren ihre Produkte und Dienstleitungen im Themenfeld ‚Hausbau und Haustechnik‘. ‚Modernisieren, Sanieren und Renovieren‘ widmet sich neben dem Außenbau und Innenausbau auch zukunftsweisenden Themen wie altersgerechtes Wohnen sowie energetisches Renovieren und Sanieren. Komplettiert wird die umfangreiche Ausstellung durch das Segment ‚Garten- und Landschaftsbau‘, das den Fokus auf die Gestaltung von Garten und Grünanlagen setzt.


Ergänzt wird das Messeangebot durch ein umfangreiches Rahmenprogramm mit kostenlosen Fachvorträgen zu vielen Themen wie Renovierungen, Einbruchschutz, Smart Home, Klimaschutz, Gestaltung von Haus und Garten oder Energiesparen/erneuerbare Energien und generationsübergreifendes Wohnen. Darüber hinaus können Besucher auch selbst aktiv werden und bei diversen Aktionen mitmachen. Die Workshops von „Ärmel hoch“ und Gartenbotschafter John Langley laden zum Mitmachen ein.

23. Januar 2022

Vom 01. – 03. April 2022 geht die home² als die Informationsplattform rund um das schönste Zuhause in der Metropolregion in die vierte Runde.

Gleich zum Frühlingsanfang dreht sich auf dem Gelände der Hamburg Messe in den Hallen B2 – B4 an drei Tagen alles rund um die Themen Bauen und Wohnen.


Zahlreiche Unternehmen präsentieren unter anderem neue Ideen für Innen und Außen sowie nützliche Tipps rund um das Eigenheim.


Kostenlose Fachvorträge und der persönliche Dialog an zahlreichen Messeständen ermöglichen es, sich auf der home² über die Themen Bauen, Renovieren & Sanieren, Modernisieren, Immobilien und Finanzierung umfassend zu informieren.


Der Veranstalter ist positiv gestimmt, dass im April die Rahmenbedingungen für das hohe Besucherinteresse und für die Durchführung der home² wieder deutlich besser sind.


Immer brandaktuelle Entwicklungen gibt es unter www.home-messe.de, auf der Facebook-Seite und Instagram-Seite.

25. Januar 2020

Vorläufiger Schlussbericht

Mit dem Frühjahr beginnt wieder die Bausaison. Den Auftakt bildete die home2 vom 24. bis 26. Januar 2020 auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress. Auf rund 15.000 Quadratmetern boten 200 Aussteller von der Finanzierung einer Immobilie, über den Bau, bis hin zur Gestaltung einzelner Räume und der Außenanlagen Beratung und Produkte für alle Phasen eines Bau-, Modernisierungs- oder Renovierungsprojektes. Rund 10.000 Besucher haben sich über die aktuellen Trends informiert.


„Die home² ist den Menschen im Norden inzwischen ein Begriff. Das Thema Wohnen interessiert einfach jeden, ob Immobilienbesitzer, Kaufinteressierte oder Mieter. Mit unserem Veranstaltungsformat bieten wir ein breites und hochwertiges Beratungsangebot – unter einem Dach und mitten in der Stadt“, resümiert Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Messe und Congress.


Neben dem Special „Wohnen mit Licht“ der renommierten Lichtdesignerin Ulrike Brandi informierten TV-Architekt John Kosmalla, Gartenbotschafter John Langley, Balkonfreundin Sandra Schäfer und viele weitere Experten in Workshops und Vorträgen über Renovierungen, Einbruchschutz, Smart Home, Wohnen im Alter, Klimaschutz, Gestaltung von Haus und Garten und viele weitere Themen. Das Angebot der home2 wurde von den Besuchern sehr gut angenommen: 94 Prozent gaben an, dass die Messe einen umfassenden Überblick zum Thema Bauen, Finanzieren, Renovieren und Modernisieren bietet.


Auch die Aussteller ziehen ein positives Fazit: „Auf der home2 treffen wir viele Erstkäufer, mit denen wir direkt ins Gespräch kommen. Wir können die Besucher dann gleich zu Finanzierern, Projektentwicklern und Bauträgern nebenan schicken und so einen schnellen und besonderen Service bieten“, sagt Heiner Marcus Roskothen, Inhaber der PIPPING Immobilien GmbH. Andre Keller von Lebensräume lobt zudem die Fachkompetenz der Besucher: „Die Qualität der Besucher hat uns überzeugt. Viele haben ernsthaftes Interesse an unseren smarten Produkten, da sie gerade bauen oder sanieren.“


Im kommenden Jahr findet die home² vom 19. bis 21. Februar 2021 auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress statt.


Weitere Ausstellerstimmen sowie Film- und Fotomaterial zur home² 2020 finden Sie im Pressebereich unter www.home-messe.de.


Kontakt: Dana Funck, Tel.: 040 3569-2442, E-Mail: dana.funck@hamburg-messe.de

Pressetexte und -fotos unter https://www.home-messe.de/presseservice/

Weitere Informationen zur home² unter www.home-messe.de und im Social Web: https://www.facebook.com/home.messe/