Die helle Freude: das home² Special „Wohnen mit Licht“

Die meisten von uns denken bei Raumgestaltung primär an Wandfarbe, Bodenbelag und natürlich Möbel. Doch ohne das richtige Licht geht es nicht. Falsch ausgeleuchtet, kann auch der schönste Raum und das schönste Interieur ungemütlich wirken – umgekehrt bringt die passende Beleuchtung selbst schlichte Räume zum Strahlen.

Auf der home² können Sie in unserer Live-Installation „Wohnen mit Licht“ persönlich entdecken, welche Chancen der zielgerichtete Einsatz von Licht für Ihre vier Wände bietet, gestalterisch wie auch ökologisch. So erfahren Sie, dass gutes Licht nicht teuer sein muss und auch nachträglich installiert werden kann, ohne Wände aufzureißen. Für das Special werden in Zusammenarbeit mit den renommierten Lichtplanern Ulrike Brandi und Peter Reuff sowie der Innenarchitektin Verena Onnen Räume wie Küche, Bad und Wohnzimmer in so genannten Wohn-Cubes nachgebaut und mit unterschiedlichen Beleuchtungskonzepten in Szene gesetzt.

Ein Gartencube verdeutlicht den objektgenauen Einsatz von Licht im Außenbereich. Der Unterschied zwischen professioneller und ungeplanter Ausleuchtung wird Sie erstaunen!

Lichtplaner vor Ort geben Ihnen gern Tipps, wie der gezielte Einsatz von Lichtquellen auch Ihr Zuhause bereichern kann.

Mit LEDs lässt sich gerade der Außenbereich energieeffizient und objektgenau illuminieren. Es geht beim Special ,Wohnen mit Licht‘ also auch um aktiven Umwelt- und Naturschutz.

Peter Reuff, Lichtplaner
Peter Reuff LICHT

Das Special ,Wohnen mit Licht‘ visualisiert anschaulich, wie wichtig eine frühzeitige Lichtplanung für die Gestaltung von Räumen ist.

Verena Onnen, Architektin
Onnen Architekten Ingenieure

Mit dem Special ,Wohnen mit Licht‘ möchten wir die Fantasie der Besucher anregen und erlebbar machen, welche vielfältigen Möglichkeiten der Einsatz von Licht bietet.

Ulrike Brandi, Lichtplanerin
Ulrike Brandi Licht
Lichtplanung und Leuchtenentwicklung GmbH

Die neuen LED-Leuchtmittel und die damit verbundenen technischen Möglichkeiten, die auf der home² zu sehen sind, versetzen uns in die Lage, Licht neu zu denken.

Stefan Denker, Geschäftsführer
Q-Data Service