NORDDEUTSCHLANDS NEUE MESSE FÜRS ZUHAUSE.

home² – WIE WOLLEN WIR WOHNEN?

home² - sprich: Home-Quadrat – so heißt DIE neue Messe rund ums Bauen, Kaufen und Modernisieren im Norden, auf der sich interessierte Verbraucher über alles zum Thema Immobilie informieren können:

  • Auf über 10.000 m2 präsentieren Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Hausbau, Immobilienkauf und -finanzierung, Modernisieren, Renovieren und Sanieren, energetisches Wohnen sowie Garten- und Landschaftsbau.
  • Die Hamburg Messe als professioneller und erfahrener Veranstalter schließt damit eine Marktlücke: Ein vergleichbar umfassendes Themenspektrum bietet keine andere Messe in der Metropolregion Hamburg.
  • Die home² findet nach der Premiere 2017 vom 26.-28. Januar 2018 zum zweiten Mal in den modernen Hamburger Messehallen statt. 
Jetzt zur home² 2018 anmelden

WARUM SIE AUCH 2018 DABEI SEIN SOLLTEN:

HIER LEGEN SIE DEN GRUNDSTEIN FÜR WACHSTUM UND NEUE KONTAKTE.

Es gibt viele gute Gründe, auch bei der home² 2018 wieder als Aussteller dabei zu sein:

  • Hamburg und sein Umland mit kontinuierlich wachsendem Zuzug lassen auch für die nächsten Jahre ein exzellentes Marktumfeld erwarten. Der Großraum hat über 5 Mio. Einwohner, also ein riesiges Potenzial für Ihr Angebot.
  • Hamburg ist die kaufkraftstärkste Stadt im Norden. Viele Immobilienbesitzer haben konkrete Investitionsabsichten.
  • Hamburg baut und baut: Seit 2011 ist die Zahl der Wohnungsbaugenehmigungen in Hamburg um 50% gestiegen, auch Hausbaugenehmigungen erreichen neue Höchststände. Allein die Stadt Hamburg plant 6.000 neue Wohnungen pro Jahr.
  • Ideales Timing: Der Messetermin liegt nahe dem Beginn der Bausaison. Viele Immobilienbesitzer planen Anfang des Jahres ebenfalls ihre Renovierungsvorhaben.
  • Zukunftsweisende Teilbereiche wie energetisches Bauen, Renovieren und Sanieren, moderne Haustechnik (Smart Home) und altersgerechtes Leben und Wohnen werden immer wichtiger und sind daher auf der home² präsent.
  • Die home² bietet ausgezeichnete Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start: unter Einbeziehung von Vertretern aus bedeutenden Firmen und Institutionen. Unternehmen wie Viebrockhaus AG, Geberit Vertriebs GmbH, Gira Giersiepen GmbH & Co. KG und Fründt Immobilien GmbH haben bereits ihre Unterstützung zugesagt.
  • Breite Unterstützung erfährt die home² auch durch wichtige Verbände und Kammern wie z.B. den Grundeigentümer-Verband Hamburg, den Immobilienverband Deutschland IVD Nord, die Handwerkskammer und die Handelskammer Hamburg. Diese unterstützen die home² in beratender Funktion und bei der weiteren inhaltlichen Ausgestaltung des Messekonzeptes.

FÜR WELCHE BESUCHER IST DIE home² BESONDERS INTERESSANT?

FÜR 80% ALLER NORDDEUTSCHEN.

Mehr als 80% aller (Nord)deutschen besitzen eine Immobilie oder träumen zumindest davon – für sie alle ist die home² eine attraktive Messe, denn sie bietet ihnen unter einem Dach professionelle und kompetente Beratung sowie einen umfassenden Überblick über alles, was für Immobilienbau, -kauf und -renovierung benötigt wird.

  • Junge Zielgruppen interessieren sich vor allem für Neubau und Kauf einer Immobilie.
  • Ältere Zielgruppen werden verstärkt von den Themen Modernisierung und Umbau angezogen.
Home² - Besucher-Zielgruppen